Datenschutzbestimmung

Die Firma TARGOS Molecular Pathology GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG / DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Die TARGOS Molecular Pathology GmbH (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

  •  Name der abgerufenen Webseite
  •  Datei
  •  Datum und Uhrzeit des Abrufs
  •  übertragene Datenmenge
  •  Meldung über erfolgreichen Abruf
  •  Browsertyp nebst Version
  •  das Betriebssystem des Nutzers
  •  Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  •  IP-Adresse und
  •  der anfragende Provider

Der Provider der TARGOS Molecular Pathology GmbH verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Provider der TARGOS Molecular Pathology GmbH behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite https://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Piwik

Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Verschlüsselung

Diese Webseite ist vollständig mit SSL Verschlüsselt. Die Verschlüsselung greift, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Auskunftsrecht, Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf schriftlichen Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Sicherheitshinweis: Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der Firma TARGOS Molecular Pathology GmbH.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Ansprechperson für den Datenschutz:

Ron Wieland, wieland@dedata.de


Privacy Policy

TARGOS Molecular Pathology GmbH takes the protection of your personal data seriously and strictly adheres to the applicable laws and regulations on data protection. Despite careful control of the contents we assume no liability for the content of external links.
If you have provided us with your personal data, we will only use these data to answer your queries, to process contracts concluded with you and for technical administration purposes. Your personal data will only be provided to third parties or otherwise transferred, if this is required for the purpose of contract processing, for billing or if you have given us your consent. You have the right to revoke your consent, which will have an impact on future data. Your personal data is deleted if you revoke your consent to the storage of your data, if your knowledge for fulfilling the purpose of data storage is no longer needed or if storing your data is otherwise prohibited by law.
The data protection regulations are governed by the Bundesdatenschutzgesetz (BDSG / DSGVO) [German Federal Data Protection Act] and the Telemediengesetz (TMG) [German Telemedia Act].

Access data/ Server log files

TARGOS Molecular Pathology GmbH (where applicable its web space provider) collects data on each access to the website (server log files). Access data include:

  •     Name of the web page requested
  •     File
  •     Date and time of request
  •     Data volume transmitted
  •     Message about successful request
  •     Browser type including version
  •     The operation system of the user
  •     Referrer URL (the site or page visited before)
  •     IP address and  the querying provider

The provider of TARGOS Molecular Pathology GmbH uses the log data only for statistical analyses for the purpose of operating, securing and optimizing the website. The provider of TARGOS Molecular Pathology GmbH reserves the right, however, to subsequently check the log data in the event of justified suspicion of illegal use.

Handling of personal data

Personal data are information which can be used to help identify a person, i.e. information that can be traced back to a person. This includes a person’s name, email address or telephone number. But also data about preferences, hobbies, memberships or which websites a person has viewed are also considered to be personal data.

Personal data are collected, used and shared by the provider, only if this is legally permitted or if the user has given consent to the collection of their data.

Contacting TARGOS Molecular Pathology GmbH

When contacting TARGOS Molecular Pathology GmbH (for example, by means of a contact form or email), the information of the user is stored for the purpose of processing the inquiry and for any follow-up questions.
Integration of Third Party Services and Contents

It is possible that content of third parties such as YouTube videos, map material from Google Maps, RSS feeds or graphics from other websites has been integrated into this site. This always presupposes that the providers of this content (hereafter referred to as “Third-party providers”) have access to the IP address of the user. Without the IP address the content cannot be sent to the browser of the respective user. The IP address is therefore required to display this content. We make every effort to only use content that the IP address of the respective provider needs exclusively to deliver the content. However, we have no influence on whether the third-party provider stores the IP address for example for statistical purposes. If we become aware of this, we will inform the user about it.

Cookies

Cookies are small files that allow device-specific information to be stored on the access device of the user (PC, smartphone, etc.). They help make websites more user-friendly and thus serve the users (e.g., storage of login data). However, they are also used to capture statistical data regarding the use of the website which are analyzed to improve the site.  Users can control the use of cookies. Most browsers have an option that allows users to limit or block entirely the storing of cookies. However, it should be noted that use, and particularly ease of use, may be limited without cookies.

You can manage many online ad cookies of companies via the US site www.aboutads.info/choices/ or the EU site www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ .

Piwik

This site uses Piwik, an open source software for statistical evaluation of user accesses. Piwik uses so-called “cookies”, text files that are stored on the user’s computer that allow use of the website to be analyzed. The information created by the cookie regarding use of this site is stored on the provider’s server in Germany. The IP address is immediately anonymized after processing and prior to storage. Users can prevent the installation of cookies by adjusting their browser software correspondingly. The provider informs the user, however, in doing so, they may not be able to completely use all functions of this website.

Encrypted

This website is completely SSL encrypted. The encryption takes effect when you visit our website.

Right to Information, Revocation, Modifications, Corrections and Updates

Users have the right to obtain information free of charge upon written application about personal data stored about them. In addition, the user has the right to have their data corrected or have personal data blocked and deleted, insofar as there is no legal obligation to retain such data.  Security information: We make every technical and organizational effort to ensure that your personal data is stored so that it is inaccessible to third parties. We cannot guarantee complete data security when communicating by email. As a result, we recommend using regular mail when sending confidential information.
Information about the data stored is provided by the data protection officer of TARGOS Molecular Pathology GmbH.

Additional information

Your trust is important to us which is why we would like to answer your questions at any time about the processing of your personal data. If you have any questions which cannot be answered with this data protection declaration or if you would like more information about a certain aspect, please do not hesitate to contact us.

Contact for data protection:

Ron Wieland, wieland@dedata.de